Fast 5 Jahre nach der Diagnose

Ich habe nun die neunte Nachsorgeuntersuchung hinter mir und bin glücklich, weiterhin vorwiegend Positives berichten zu dürfen.
Meine Nachsorgeuntersuchungen im November 2011:

Kein Krebs!

Die Untersuchungen bestanden diesmal aus einer Magenspiegelung (Januar) und einem MRT Abdomen. Bei allen Untersuchungen konnte weiterhin kein Anzeichen für Krebs gefunden werden - Prima!

Leider immer noch eine ausgeprägte Magenentzündung!

Diesmal mache ich es kurz: Literweise Kamillentee, gesunder und fade schmeckender Schonkost,sowie diverse Versuchen mit dem eklig schmeckenden Kartoffelsaft: keinerlei Verbesserung um meine Magenentzündung im Schach zu halten! Die Erhöhung der Behandlung mit Protonenpumpenhemmern auf das Dreifache 3 x 40 mg zur Nacht: keinerlei Verbesserung meiner Magenschleimhautentzündung!

Gutes Allgemeinbefinden!

Mein allgemeines Befinden ist, trotz der ausgeprägten Gastritis, weiterhin gut!

im November 2011